Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Tuesday, October 15, 2019

Tag der Sachsen in Wurzen

Publiziert in Sachsen geschrieben von  September 07 2015 Schriftgröße Schriftgröße verkleinern Schrift vergrößern
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Dem wechselhaften Wetter zum Trotz kamen im Gesamtem an allen drei Festtagen rund 250.000 Menschen in die Stadt an der Mulde. Verbände, Handwerker und Gastronomen boten ein abwechslungsreiches Programm in den Straßen. Die Besucher konnten sich auf 15 Bühnen unterhalten lassen.

 

Unter dem Motto "Hier ist Wunderland" ist der 24. Tag der Sachsen am Freitagabend in Wurzeneröffnet worden. Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) sagte bei der Eröffnung, dass Sachsen wegen des Zustroms geflüchteter Menschen vor großen Herausforderungen stehe. Denen würden sich die Sachsen stellen, sagte Tillich in seiner vierminütigen Ansprache vor mehreren Hundert Menschen auf dem Marktplatz in Wurzen. Tillich hob dabei auch die Arbeit der Ehrenamtlichen in den Vereinen hervor. Sie leisteten einen wesentlichen Beitrag, dass sich Neuankömmlinge in Sachsen heimisch fühlten, so der Regierungschef..

Bereits vor dem Beginn des Tages der Sachsen hatte Tillich zusammen mit Landtagspräsident Matthias Rößler zur Solidarität mit Flüchtlingen aufgerufen. "In unserer Heimat darf es keinen Platz für Rassismus und Gewalt geben", stellten Tillich und Rößler in einer gemeinsamen Erklärung klar. Sie verurteilten "jeden Angriff auf Menschen, die als Ausländer zu uns kommen, auf Menschen in Polizeiuniform, die für unseren Staat und unsere Sicherheit einstehen, und auf Menschen, die in der Kommunalpolitik, in den Verwaltungen, bei Hilfsorganisationen und Vereinen Verantwortung für unsere Gesellschaft übernehmen".

Tillich und Rößler riefen zur Unterstützung der Menschen auf, die aus vielen Teilen der Welt vor Krieg, Verfolgung und unwürdigen Lebensumständen fliehen. Der Tag der Sachsen solle ein Zeichen für das friedliche Miteinander im Freistaat sein und für die Botschaft: "Sachsen steht für Menschlichkeit, für Werte und Anstand. Zusammen, nicht gegeneinander, werden wir die Zukunft des Freistaates gestalten."

 

Gelesen 5146 mal Letzte Änderung am Letzte Änderung am Januar 14 2016
Mehr in dieser Kategorie: « Sachsen Allgemein
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Sächsische Ansichten

scheibenberg.jpg

Empfehlungen

Category Name

Lorem ipsum dolor elit sit amet, consectetuer adipiscing proin sed odio.

Connect To Us

Follow us on Twitter
Like us on Facebook
Join us on Google+
Subscribe RSS Feeds
Contact us 

 

Newsletter

Für unseren Newsletter tragen Sie bitte hier Ihre Mail-Adresse ein

Recent Twitter Posts

Flickr Photos

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Proin sed odio et ante adipiscing lobortis.